Highlights

OptNet-L ist, innerhalb der Öffnet internen Link im aktuellen FensterFAST- Produktfamilie, der Experte für erdverlegte Leitungssystem - d.h. Wasser-, Gas und Stromnetze.

Mit fertig vorkonfigurierten Spartenmodulen kann auf rund 30 Jahre Erfahrung in der technischen Zustandsbewertung zurückgegriffen werden. 

Die Datenübernahme und -aktualisierung wird von einem mächtigen Updatemodul unterstützt. Eine Einbindung von Daten aus allen denkbaren Datenquellen (hydraulische Berechnung / GIS-Export / Exceldateien, etc...) ist möglich. Die Ergebnisse werden in einer offenen Datenbank gehalten und können von GIS / SAP u.ä. aus direkt gelesen werden.

Durch die Kombination von Erfahrungswerten mit den Werten ihres Netzes und den realen Schadensdaten kann, bei extrem kurzer Projektlaufzeit, ein hochpräzises Modell des Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlterungsverhaltens ihres Netzes aufgestellt werden. Anhand der ermittelten Daten kann ein Vorschlag für das Rehabilitationsbudget anhand der Öffnet internen Link im aktuellen FensterOptimalen Nutzungsdauer ermittelt werden.

Als Programmnutzer können Sie jederzeit Strategievarianten durchrechnen, sowie die Auswirkungen abweichender Massnahmenlisten prüfen. Für die Datenanalyse steht Ihnen der leistungsfähige OptNet-L Viewer zur Verfügung.

Ergänzt wird das Programm durch Funktionen zur Analyse der Zuverlässigkeit des Netzes im Zusammenhang mit einer hydraulischen Berechnung durch Stanet.